Aktuelles Ausstellung

Ausstellung „Sternstunden“ von Michael Friedel

WILP CHARLES, *15.09.1932; +02.01.2005, DEUTSCH, STARFOTOGRAF, AKTIONSK†NSTLER, STUDIO LONDON, SHOOTING AFRI COLA WERBUNG, 1968, ENGLAND
Photo©Michael Friedel

Die Leica Galerie München präsentiert vom 20. Januar bis zum 15. April 2023 Aufnahmen des deutschen Fotojournalisten.

© Iris Berben, 1975, Nietenmode, München, Design Sweetheart

Wetzlar, 20. Januar 2023. Die Leica Galerie München präsentiert bis zum 15. April 2023 die Ausstellung „Sternstunden“ mit Aufnahmen von Michael Friedel. Der 1935 geborene Fotograf zählt zu den meistbeschäftigten deutschen Fotojournalisten der 50er- bis 90er-Jahre. Er ist ebenso bekannt für seine Reportagen für den STERN sowie auch seine zahlreichen Porträts prominenter Zeitgenossen – von Sophia Loren, Elvis Presley, Claudia Cardinale bis Rainer Werner Fassbinder und Hanna Schygulla. Die Ausstellung „Sternstunden“ versammelt Michael Friedels wichtigste Arbeiten aus frühen Jahrzehnten und stiftet so die Begegnung mit einem großen Fotografen, feinsinnigen Weltentdecker und überzeugten Journalisten, der über ästhetisch ausgefeilte Bilder etwas mitzuteilen hat. 

Michael Friedel erzählt mit seinen Aufnahmen seit vielen Jahrzehnten Geschichten von Menschen und der Natur. Den Beruf als Fotograf hat er in der Praxis gelernt. Bereits im Alter von 19 Jahren erzielte er mit einer Aufnahme von Sophia Loren seine erste Titelgeschichte für den STERN. 1956 folgte sein erstes SPIEGEL-Cover von Elvis Presley. Zahlreiche Veröffentlichungen seiner Bilder, Essays und Reportagen konnte er im Laufe seiner Karriere erfolgreich in vielen namhaften Magazinen platzieren. Seit den 70er Jahren arbeitet Michael Friedel auch als Naturfotograf und bereiste alle Kontinente. Entstanden sind unzählige Reportagen zum Tourismus und dem Überleben der letzten Naturvölker für den STERN und GEO. Der freie Fotograf und Autor von über 20 Bildbänden lebt im Süden von München auf einem alten Bauernhof.

Die Leica Galerie München in der Maffeistraße 4 ist Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Die Fotografien der Ausstellung können käuflich erworben werden, die Auflage ist limitiert.

Individuelle Fotokurse von UM-PHOTO

Geboten werden Ihnen eine Auswahl an Fotokursen Themenbezogen. Aber es geht auch ganz individuell. Im Online Videochat können wir spezifische Problembereiche abhandeln. Für weitere Infos klick auf das Bild.

In eigener Sache

Unterstütze dieses Fotojournal mit einem monatlichen Beitrag.
Das ist ganz einfach über den deutschen Dienstleister Steady möglich.
Jeder Euro trägt dazu bei, dieses Magazin frei von Werbung zu halten.

F-Stop Gear Affiliate Program // Klicke auf das Bild um zu F-Stop Gear zu gelangen.

Nichts verpassen und den Newsletter abonnieren