DIY: Godox AD 200 Schirmneiger Upgrade

Der Schirmneiger, der dem Godox AD 200 beiliegt, ist mit einer billigen Klemmung versehen, die den Namen nicht verdient. Das hat Godox selbst auch...

DIY Nodalpunktadapter Teil 3

Im letzten Teil meiner Reihe zur Panoramafotografie mit einfachen Nodalpunktadaptern zeige ich Dir noch eine praktische Hilfe. Wie richtet man die Kamera im Hochformat...

DIY Nodalpunktadapter Teil 2

Deine Begeisterung für Panoramen ist groß? Du würdest gerne selbst welche erstellen? Nodalpunktadapter sind Dir zu teuer und Einzelbilder aus der Hand zu einem...

DIY Nodalpunktadapter für unter hundert Euro?

Die Panoramafotografie ist eine beliebte Art der Fotografie. Gerade im Gebirge oder bei einer beeindruckenden Landschaftskulisse möchte man gerne ein Panorama erstellen. Damit man...
tp-link auf der fujifilm x-t2

DIY – TP-LINK an Kamera befestigen

Anstelle der teuren Hardwarelösung von Nikon benutze ich den modifizierten TP-LINK in Verbindung mit der Software qDSLR-Dashboard. Der TP-LINK wiegt nicht viel, aber er baumelt...

Calvin Hollywood Photography verschenkt Tutorial

https://www.youtube.com/watch?v=JosYl_u8zN0   Hi Freunde  Es gibt da draußen so viele Menschen, die eine Kamera haben (beginnt mit dem Handy).  Leider entstehen zu viele schlechte Quelle: Portraitfotografie Für...

Alte Objektive kreativ an DSLR nutzen

In meinem Fundus habe ich noch tolle Objektive von Contax/Yashica, die mir mein Lehrer, Mentor und Vater hinterlassen hat. Zu Schade, wenn diese in...

DIY Stativ für sandigen Boden

Benötigt wird: 1 Flache Schüssel, 1 kleiner Kugelkopf Fertig ist das Bodenstativ für sandigen Untergrund. Hier wurde eine Frisbeescheibe verwendet, weil die gerade zu Hand war...

DIY Stativ Ablageplatte für Laptops

Angeregt durch die meines Erachtens viel zu teure Ablageplatte von Tether Tools habe ich beim Metallbauer eine Platte schneiden und umkanten lassen. Anschließend wurde...

Zarges Box K424XC Outdoor im Einsatz

Lange Zeit war ich mit einem Klappbollerwagen unterwegs, mit dem ich mein umfangreiches Fotoequipment transportiert habe. Das war eigentlich eine recht praktische Lösung, aber...