Allgemein

Deutschland summt

Zur Förderung und zum Erhalt der biologischen Vielfalt
Rollei unterstützt Initiative „Deutschland summt!” anlässlich des Tages der Naturfotografie

Norderstedt, 15.06.2022. Heute ist Tag der Naturfotografie. Hierbei geht es vor allem darum, die Schönheit und Einzigartigkeit der Natur in den Fokus zu rücken, aber auch, um zu betonen, wie wichtig und notwendig der Erhalt der natürlichen Lebensräume ist.

Genau dort knüpft der Fotozubehör-Experte Rollei anlässlich des diesjährigen Tages der Naturfotografie an. Der Wandel zu nachhaltigen und ressourcenschonenden Produktverpackungen ist ein kleiner Schritt, den Rollei bereits umgesetzt hat. Ebenso der Ausgleich von CO₂-Emissionen durch die Pflanzung von Bäumen. Rollei besitzt zudem bereits auch erste Produkte, die aus nachhaltigen Materialien bestehen, wie beispielsweise die Rucksack-Serie Fotoliner Ocean.

Zum Tag der Naturfotografie geht Rollei noch einen Schritt weiter und präsentiert eine ganz besondere Aktion. Der im Zeitraum vom 15. bis zum 20. Juni 2022 generierte Umsatz wird zu einem Anteil von 25 Prozent* der Initiative „Deutschland summt!” zugewendet. Mit dieser Förderung, die sich aus allen Onlineshop-Bestellungen in dem Aktionszeitraum ergeben, wird der Schutz und die Aufbereitung der Wildbienen unterstützt. Dies kommt nicht nur den Wildbienen, sondern auch allen Foto- und Videografen, die bevorzugt in der Natur ihre Aufnahmen machen, zugute. Denn eine Vielzahl an Pflanzen wird durch die Wildbienen bestäubt. Ein Aussterben der Wildbienen würde die Einzigartigkeit der gesamten Natur sowie der natürlichen Lebensräume für Menschen und Tiere gleichermaßen grundlegend ändern.

Gemeinsam mit den Kunden möchte Rollei „Deutschland summt!” und den Wildbienen unter die Flügel greifen und nachhaltig zum Erhalt der Wildbienenbestände sowie ihrer Lebensräume beitragen. 

Weitere Details sind unter www.rollei.de/naturfotografie verfügbar.

About the author

Uwe Möbus

Unter dem Motto "Objektiv Subjektiv" schreibt der Author über Themen rund um die Fotografie und schaut dabei auch über den Tellerrand hinaus.

Bei dem Bemühen um Objektivität können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. Wenn Ihnen etwas auffällt, schreiben Sie bitte eine Nachricht an den Autor.

Uwe Möbus beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der Fotografie. Seine Erfahrungen gibt er in Trainings, Workshops und individuellen Coaching an alle Interessierte weiter.

Individuelle Fotokurse von UM-PHOTO

Geboten werden Ihnen eine Auswahl an Fotokursen Themenbezogen. Aber es geht auch ganz individuell. Im Online Videochat können wir spezifische Problembereiche abhandeln. Für weitere Infos klick auf das Bild.

In eigener Sache

Unterstütze dieses Fotojournal mit einem monatlichen Beitrag.
Das ist ganz einfach über den deutschen Dienstleister Steady möglich.
Jeder Euro trägt dazu bei, dieses Magazin frei von Werbung zu halten.

F-Stop Gear Affiliate Program // Klicke auf das Bild um zu F-Stop Gear zu gelangen.

Nichts verpassen und den Newsletter abonnieren