Kurztest Andoer Actioncam vs iphone 6s+ vs panasonic hdc

Preistwerte Actioncams ala GoPro werden im www zahlreich zu angeblich reduzierten Preisen angeboten. Ich habe mir eine bestellt und dafür rund 50,– Euro investiert. Es handelt sich um die Andoer 4K Ultra HD 30 FPS.

img_3875

Um die Qualität beurteilen zu können, habe ich zeitgleich parallel eine Aufnahme mit dem iPhone 6S+ gemacht.

[ctt template=”5″ link=”dbQ1T” via=”yes” ]Kurztest Action Cam für 50,– Euro aus China gegen iPhone 6S+ @uwemoebus[/ctt]

Hier die Videos in der Reihenfolge Andoer mit 1080 fps, iPhone 6S+, Andoer mit 4K 30 fps und noch eine Aufnahme mit einem Panasonic Camcorder HDC-SD66.
Achtet beim Abspielen darauf, die höchste Qualität einzustellen (kleines Zahnrädchen rechts unten im Video)

Das ist mein Test objektiv subjektiv. Bildet Euch selbst eine Meinung und schreibt sie gerne hier in die Kommentare.

Schreibe etwas

Hier klicken zum Kommentieren

Education

“Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.” – Robert Bresson, 1901-1999

objektiv subjektiv

“Ich kann es mir als Verantwortlicher für die Mannschaft nicht erlauben, die Dinge subjektiv zu sehen. Grundsätzlich werde ich versuchen zu erkennen, ob die subjektiv geäußerten Meinungen subjektiv sind oder objektiv sind. Wenn sie subjektiv sind, dann werde ich an meinen objektiven festhalten. Wenn sie objektiv sind, werde ich überlegen und vielleicht die objektiven subjektiv geäußerten Meinungen -der Spieler- mit in meine objektiven einfließen zu lassen.” – Erich Ribbeck

In eigener Sache

Unterstütze dieses Fotojournal mit einem monatlichen Beitrag. Das ist ganz einfach über den deutschen Dienstleister Steady möglich.

Nichts verpassen und den Newsletter abonnieren