Bücherstapel vor Bücherregal im Hintergrund

Neuerscheinungen im Rheinwerk Verlag

In den nächsten Tagen erscheinen folgende Bücher:

Fotografie

– Fujifilm X-T30 – Das Handbuch zur Kamera (7085)
Jürgen Wolf
www.rheinwerk-verlag.de/4917

– Fujifilm X-T3 – Das Handbuch zur Kamera (7065)
Jürgen Wolf
www.rheinwerk-verlag.de/4911

– Lumix FZ1000 II – Das Handbuch zur Kamera (7120)
Jacqueline Esen
www.rheinwerk-verlag.de/4927

Web

– Amazon-Marketing – Das Praxisbuch für mehr Erfolg bei Amazon (6563)
Christian Otto Kelm
www.rheinwerk-verlag.de/4731

– Einführung in die Webanalyse – Das Webanalyse-Buch, das Sie zuerst lesen sollten (7236)
Tom Alby
www.rheinwerk-verlag.de/4961

Layout

– Adobe Premiere Pro CC – Das umfassende Handbuch (7036)
Robert Klaßen
www.rheinwerk-verlag.de/4902

– Adobe Photoshop CC – Das Workshop-Buch (7075)
Markus Wäger
www.rheinwerk-verlag.de/4915

IT allgemein

– Android-Smartphone – Die verständliche Anleitung (Vierfarben/0685)

Programmierung

– Exploit! – Der Leitfaden für sichere Programmierung (6598)
– Einstieg in SQL (7070)
– C# 8 mit Visual Studio 2019 – Das umfassende Handbuch (6458)
– VBA mit Access – Das umfassende Handbuch (6998)

SAP

– Enterprise Content Management mit SAP (6524)
– Finanzwesen in SAP S/4HANA – Das Praxishandbuch (6675)
– SAP HANA – Sicherheit und Berechtigungen (6765)
– ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA – Das Programmiermodell für SAP Fiori (6788)
– Berechtigungen in SAP – Best Practices für Administratoren (6832)
– SAP HANA – Datenbankadministration (6850)

Education

“Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.” – Robert Bresson, 1901-1999

objektiv subjektiv

“Ich kann es mir als Verantwortlicher für die Mannschaft nicht erlauben, die Dinge subjektiv zu sehen. Grundsätzlich werde ich versuchen zu erkennen, ob die subjektiv geäußerten Meinungen subjektiv sind oder objektiv sind. Wenn sie subjektiv sind, dann werde ich an meinen objektiven festhalten. Wenn sie objektiv sind, werde ich überlegen und vielleicht die objektiven subjektiv geäußerten Meinungen -der Spieler- mit in meine objektiven einfließen zu lassen.” – Erich Ribbeck

In eigener Sache

Unterstütze dieses Fotojournal mit einem monatlichen Beitrag. Das ist ganz einfach über den deutschen Dienstleister Steady möglich.

Nichts verpassen und den Newsletter abonnieren