Equipment Fotopraxis Stativzubehör Zubehör

Novoflex Q=Mount Mini als Tragelösung

Die kleine Schnellkupplung Q=Mount Mini eignet sich hervorragend als Tragehilfe.
Mein 70-200 F2.8 hat einen Stativfuss von Wimberley. Dieser ist jedoch zum Tragen des Objektivs samt Kamera auf Grund seiner flachen Bauweise nicht geeignet. Für die Finger ist kein Platz mehr.

Da ich einen Tragegurt von BlackRapid benutze, war meine Idee, die Q=Mount Mini als Tragehilfe zu verwenden. Die Öse vom Strap könnte ich zwar direkt an der Objektivplatte anschrauben, aber ich muss sie auch jedesmal, wenn das Objektiv auf das Stativ soll, wieder abschrauben. Ist mir zu umständlich und ich suche immer nach einfachen Lösungen. Das muss alles einfach funktionieren.


Mit der Q=Mount Mini habe ich eine sehr praktische und leicht zu bedienende Tragelösung gefunden. Und Sorge, dass es sich löst, habe ich auch nicht. Die Mount hat einen Sicherungsstift, der in eine der beiden Aussparungen des Wimberley Fusses hineinragt. Da muss man die Klemme schon weit lösen, damit sich das System voneinander trennt. Im nachfolgenden Video verdeutliche ich es.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=uUjiNTNjSFE[/embedyt]

About the author

Uwe Möbus

Unter dem Motto "Objektiv Subjektiv" schreibt der Author über Themen rund um die Fotografie und schaut dabei auch über den Tellerrand hinaus.

Bei dem Bemühen um Objektivität können Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. Wenn Ihnen etwas auffällt, schreiben Sie bitte eine Nachricht an den Autor.

Uwe Möbus beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der Fotografie. Seine Erfahrungen gibt er in Trainings, Workshops und individuellen Coaching an alle Interessierte weiter.

Add Comment

Click here to post a comment

Individuelle Fotokurse von UM-PHOTO

Geboten werden Ihnen eine Auswahl an Fotokursen Themenbezogen. Aber es geht auch ganz individuell. Im Online Videochat können wir spezifische Problembereiche abhandeln. Für weitere Infos klick auf das Bild.

In eigener Sache

Unterstütze dieses Fotojournal mit einem monatlichen Beitrag.
Das ist ganz einfach über den deutschen Dienstleister Steady möglich.
Jeder Euro trägt dazu bei, dieses Magazin frei von Werbung zu halten.

F-Stop Gear Affiliate Program // Klicke auf das Bild um zu F-Stop Gear zu gelangen.

Nichts verpassen und den Newsletter abonnieren