Fotonews Pressemitteilung

Canon R8

Canon EOS R8 – neue, kompakte Vollformatkamera für anspruchsvolle Foto- und Videografie

PRESSEMELDUNG
08. Februar 2023.
Canon präsentiert mit der EOS R8 eine neue spiegellose Vollformatkamera, die auf der Technologie der leistungsfähigen EOS R6 Mark II basiert. Das kompakte Design ähnelt der EOS RP und gibt anspruchsvollen Foto- und Videoenthusiast:innen leistungsstarke Werkzeuge an die Hand, um innovative und kreative Projekte umzusetzen.

Die Kamera verfügt über einen Vollformat-CMOS-Sensor mit 24,2 Megapixeln, eine hohe ISO- Empfindlichkeit und einen großen Dynamikumfang, womit sie sich ideal für die ambitionierte Porträt-, Event- und Landschaftsfotografie eignen. Zusammen mit der Einführung des RF 24- 50mm F4.5-6.3 IS STM – einem kompakten, leichten Zoomobjektiv – überzeugen Kamera und Objektiv als universell anwendbares Gespann für Kreativität im Vollformat.

Vollformatqualität im leichten Gehäuse
Die EOS R8 verfügt dank ihres CMOS-Sensors mit 24,2 Megapixeln über alle Vorteile des Vollformats und liefert überragende Bildqualität. Der in seiner Klasse führende Sensor bietet eine schnelle Datenauslesung, eine geringere Rolling-Shutter-Verzerrung und Reihenaufnahmen mit bis zu 40 B/s. Er überzeugt zudem mit rauscharmen Ergebnissen bei hohen ISO-Werten von bis zu 102.400. Damit eignet sich die EOS R8 perfekt für Aufnahmen von sich bewegenden Motiven in Umgebungen mit wenig Licht. Der hohe Dynamikumfang ermöglicht die Aufnahme ausdruckstarker Bilder mit natürlichen Farben sowie einen großen

Spielraum bei der Nachbearbeitung. Der Vollformatsensor bietet eine geringe Schärfentiefe, die einen weichen Hintergrund erzeugt und das Motiv besser zur Geltung bringt.

Mit einem Gewicht von nur ca. 461 g (mit Speicherkarte und Akku) ist die Canon EOS R8 die bisher leichteste Vollformatkamera des EOS R Systems. Mit den Maßen 132,5 x 86,1 x 70 mm hat die Kamera ähnliche Abmessungen wie die EOS RP, bietet aber zusätzlich eine Reihe professioneller Funktionen in ihrem kompakten Gehäuse. Die EOS R8 unterstützt UHS-II-SD- Karten und verfügt über einen hochauflösenden elektronischen Sucher (EVF) mit 2,36 Mio. Bildpunkten, der mit bis zu 120 B/s aktualisiert wird. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche ist die Kamera bei jeder Aufgabenstellung leicht zu bedienen. Das praktische Moduswahlrad bietet 12 Modi für Foto- und Videoaufnahmen. Außerdem ermöglicht ein spezieller Schalter den schnellen Wechsel zwischen Foto- und Videoaufzeichnung.

Dynamik festhalten
Der leistungsstarke Sensor der EOS R8 nimmt 4K-Aufnahmen (aus Oversampling der 6K- Sensordaten) mit 60p in voller Breite auf, um scharfe, detaillierte Videoinhalte zu erstellen und erlaubt außerdem Full-HD-Aufnahmen mit 180 B/s für beeindruckende Zeitlupenvideos. Wer die Möglichkeiten im Bereich Video ausreizen möchte, wird von der internen Canon Log 3 Aufnahme profitieren. Mit 10 Bit YCbCr 4:2:2 H.265 steht ein größerer Dynamikumfang bereit, der mehr Flexibilität bei der Nachbearbeitung bietet. Alternativ lassen sich die Modi HDR PQ und HDR Movie für HDR Workflows auswählen. Der Clean HDMI-Ausgang unterstützt kompatible Geräte.

Um dem Fokus-Breathing-Effekt bei Videoaufnahmen entgegenzuwirken, verfügt die EOS R8 über eine Funktion, die den Blickwinkel ausgleicht, wenn der Fokussierabstand verändert wird. Die Kamera erlaubt außerdem eine verlängerte Aufnahmezeit von bis zu zwei Stunden bei normalen Videoaufnahmen11 – das ist ideal für Vlogs oder Aufnahmen von Veranstaltungen.

Ausgestattet mit den bewährten Deep-Learning-Algorithmen der EOS R5 und EOS R6 Mark II fokussiert die EOS R8 in nur 0,03 Sekunden2 – selbst bei 40 B/s mit elektronischem Verschluss. Das intelligente Fokussiersystem erkennt und verfolgt eine Reihe von Motiven, darunter Tiere, Fahrzeuge und Menschen, und bietet eine Kopf-, Gesichts- und Augenerkennung für eine optimale Schärfe im Motiv. Zur besseren Kontrolle kann sogar ausgewählt werden, welchem Auge Priorität eingeräumt werden soll. Um die Erkennung eines so breiten Spektrums von Motiven zu vereinfachen, kann die automatische Einstellung genutzt werden, die auf Grundlage der Bildkomposition ausgewählt wird. Diese Leistung gilt auch für Aufnahmen bei wenig Licht bis zu -6,5 LW3.

Verbesserte Konnektivität
Dank der integrierten 2,4-GHz-WLAN (Wi-Fi®)- und Bluetooth®-Konnektivität4 lassen sich die Aufnahmen über die Camera Connect App problemlos mit anderen teilen, wobei die WPA/WPA2/WPA3-Authentifizierung eine sichere Verbindung gewährleistet. Bei der Nutzung mit einem iPhone wird die EOS R8 als iOS MFI-zertifiziertTM 5 erkannt, was einen direkten Download und Betrieb ermöglicht. Die EOS R8 kann mit ihrer USB Video Device Class (UVC) / USB Audio Device Class (UAC) Unterstützung zudem als Webcam verwendet werden. Im Rahmen eines image.canon Abonnements lässt sich das Neural Network Image Processing Tool6 zur fortschrittlichen Rausch- und Moiré-Reduzierung nutzen, um natürlich aussehende JPEG- und HEIF-Bilder zu erhalten.

Canon hat auch image.canon aktualisiert und die Nutzung für Adobe® Lightroom® Movie und Corporate Support erweitert, was die Kompatibilität mit einer Reihe von Diensten wie Frame.io und Google Photo AccountsTM 7 erlaubt.

RF 24-50mm F4.5-6.3 IS STM – Klein, leicht, immer dabei
Das RF 24-50mm F4.5-6.3 IS STM ist ein kleines und leichtes Objektiv mit einem 2fach-Zoom und einer Brennweite von 24-50mm. Es eignet sich hervorragend zur Verbesserung der Foto- und Videokenntnisse, insbesondere bei Porträt-, Innenraum- und Reiseaufnahmen. Es bietet einen fortschrittlichen optischen 4,5-Stufen-Bildstabilisator, der in Verbindung mit einer EOS R Kamera mit einem kamerainternen Bildstabilisator (IBIS) auf sieben Belichtungsstufen erhöht wird.

Videos und Fotos lassen sich somit auch bei wenig Licht aufnehmen, ohne ein Stativ benutzen zu müssen. Der STM-Fokussiermotor ist schnell und leise und bietet zusätzliche Kontrolle durch einen konfigurierbaren Objektivsteuerring, mit dem zwischen verschiedenen Modi gewechselt werden kann, um wie ein Profi zu fotografieren und zu filmen. Dank seines RF Bajonetts arbeitet das RF 24-50mm F4.5-6.3 IS STM mit den Kameras der EOS R Serie zusammen und unterstützt eine Vielzahl von kamerainternen Funktionen zur Bildoptimierung wie beim Schwenken im Szenenmodus und die Fokus-Breathing-Korrektur bei Videoaufnahmen.

Preise und Verfügbarkeiten
EOS R8 Body
Voraussichtlich verfügbar ab Ende April 2023
1.799,00€ UVP
EOS R8 Kit mit RF 24-50mm F4.5-6.3 IS STM
Voraussichtlich verfügbar ab Ende April 2023
1.999,00€ UVP
RF 24-50mm F4.5-6.3 IS STM
Voraussichtlich verfügbar ab Ende April 2023
399,00€ UVP

EOS R8 – Hauptleistungsmerkmale

  • 24,2 Megapixel Vollformat-CMOS-Sensor
  • 4K 60p Videoaufnahmen aus Oversampling der 6K-Sensordaten in voller Breite und Full-

    HD-Aufnahmen bis 180 B/s

  • Hochauflösender EVF mit 2,36 Millionen Bildpunkten und einer maximalen

    Bildwiederholrate von 120 B/s

  • Intelligente Motiverkennung für Tiere, Fahrzeuge und Personen
  • WLAN- und Bluetooth-Unterstützung für eine konstante Kopplung zwischen Mobilgerät
    und Kamera

    RF 24-50mm F4.5-6.3 IS STM – Hauptleistungsmerkmale

  • 2fach Standard-Zoomobjektiv für einen Weitwinkelbereich ab 24mm
  • Optische Bildstabilisierung bis zu 4,5 Stufen
  • Bis zu 7 Stufen mit koordinierter Steuerung von OIS x IBIS
  • STM mit Leitspindel für einen gleichmäßigen AF bei Videoaufnahmen
  • Kompakt, leicht und anwenderfreundlich

    1 Bis zu 5 Sekunden Pre-Recording möglich. Ist die interne Kameratemperatur zu hoch, wird die maximale Aufnahmezeit reduziert. Aufnahmen in 4K UHD 59,94p für ca. 30 Minuten ohne Hitzelimit sind ab +23 °C möglich. In anderen Modi gibt es keine Begrenzung durch die Hitze.
    2 Stand 8. Februar 2023. Basierend auf CIPA-Standards, unter Verwendung einer internen Messmethode. Beleuchtungsstärke 12 LW (Raumtemperatur, ISO 100). Aufnahmemodus: M, Objektiv: RF 24-105mm F4-7.1 IS STM, Fotoaufnahme mit Auslöseknopf, AF Methode: Einzelfeld-AF (zentrales AF-Feld), AF-Betrieb: One-Shot AF.

    3 Bei Fotoaufnahmen mit F1.2 Objektiv, zentralem AF-Feld, One-Shot AF, bei 23 °C, ISO 100.
    4 Ausgestattet mit Bluetooth® Low Energy Technology. Bluetooth® Wortmarke und -Logos sind eingetragene Warenzeichen im Besitz der Bluetooth SIG, Inc. Jedwede Verwendung solcher Marken durch Canon erfolgt im Rahmen einer Lizenzvereinbarung. Sonstige Warenzeichen und Wortmarken sind Eigentum der jeweiligen Träger. Wi- Fi® ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance. Bluetooth®-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Warenzeichen in Besitz der Bluetooth SIG, Inc. Jedwede Verwendung solcher Marken durch Canon erfolgt im Rahmen einer Lizenzvereinbarung. Sonstige Warenzeichen und Wortmarken sind Eigentum der jeweiligen Träger.
    5 Apple, Apple TV, Apple Watch, iPad, iPad Air, iPad Pro, iPhone und Lightning sind Marken von Apple Inc. und in den USA und anderen Ländern eingetragen. tvOS ist eine Marke von Apple Inc. iPhone ist eine Marke von Apple Inc. und in den USA und anderen Ländern eingetragen. IOS ist eine Marke oder eingetragene Marke von Cisco in den USA und anderen Ländern und wird unter Lizenz verwendet. QR Code ist eine eingetragene Marke von DENSO WAVE INCORPORATED.
    6 Die image.canon-App und das Abonnement sind kostenlos, die Cloud RAW-Bildverarbeitung ist jedoch ein kostenpflichtiger Dienst, für den ein separates Abonnement bei sas.image.canon erforderlich ist. Das Canon Neural Network Image Processing Tool ist über DPP als Teil des Nachbearbeitungs-Workflows auf einem Computer verfügbar, oder Neural Network Image Processing von image.canon, das direkt von der Kamera aus durchgeführt werden kann.
    7 Google Play und Android sind Warenzeichen von Google LLC.

Individuelle Fotokurse der Fotografikwerkstatt

Geboten werden Ihnen eine Auswahl an Fotokursen Themenbezogen. Aber es geht auch ganz individuell. Im Online Videochat können wir spezifische Problembereiche abhandeln. Für weitere Infos klick auf das Bild.

Bitte spendier mir einen Kaffee

F-Stop Gear Affiliate Program // Klicke auf das Bild um zu F-Stop Gear zu gelangen.

Nichts verpassen und den Newsletter abonnieren