Tokina mit neuer Generation von Objektiven für das Vollformat

Mit dem Debüt der 50mm-Opera F1.4 bringt FF Tokina eine “neue Serie von Premium-Vollformat-Objektiven der nächsten Generation für High-End-DSLR-Kameras” auf den Markt. Die sogenannte “Opera” -Serie soll perfekt zusammenpassen neueste High-Spec-Vollformat-DSLR-Kameras, die weiterhin hochwertige Optik benötigen. Neben der ursprünglich hochwertigen Tokina AT-X-Serie ist diese neue Opernserie als Top-Premium-Serie von Vollformatobjektiven positioniert; Tokina verspricht in Zukunft mehr Linsen in der Aufstellung.

Das 50mm F1.4 FF ist für Vollformat-DSLR-Kameras konzipiert und verwendet einen ringförmigen Ultraschallmotor für das Autofokus-Antriebsmodul. Die Wetterabdichtung verhindert das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit in den Linsenkörper. Zum ersten Mal in Tokina Line-Up, das Nikon Mount-Modell enthält einen elektrischen Membran-Mechanismus. Die Richtung der Fokusringrotation passt zu den Originalobjektiven von Nikon und Canon.

Tokina sagt, dass sie “Opera” gewählt haben, um High-End-Performance und Artistik zu reflektieren. “Wir haben uns für den Namen “Opera” für eine neue Premium DSLR-Objektivserie entschieden, bei der man an ein Objektiv denkt, das dem Fotografen hilft, ein echtes “Kunstwerk” zu schaffen. Das Tokina Opera wird voraussichtlich im Sommer 2018 veröffentlicht.

Tokina-Sony-20mm-f2-Firin-feature-800x533

Tokina FIRIN 20mm F2 FE AF

Die FIRIN 20mm F2 FE AF ist eine Autofokus-Version des bestehenden Tokina 20mm f / 2 für Vollformat-Sony-Kameras. Es hat das gleiche optische Design wie das MF-Modell, mit asphärischen Elementen und 3 Linsen aus Super-low Dispersion-Glas, um jegliche Art von Aberration einschließlich sphärischer Aberration, Verzerrung und chromatischer Aberration zu reduzieren und gleichzeitig eine hohe Auflösung und atemberaubende Leistung auch bei weit geöffneten Kameras zu gewährleisten Öffnung.

Ein ringförmiger Ultraschall-AF-Motor soll schnell, leise und genau sein. Es ist wie alle anderen E-Mount-Objektive mit dem Fast Hybrid AF-System und allen AF-Funktionseinstellungen kompatibel. Feine manuelle Fokuseinstellung und MF-Unterstützung sind ebenfalls verfügbar. Elektronische Kontakte zur Kamera weisen den Sensor an, Schattierung, Verzerrung und Farbquerfehler zu korrigieren. Das Objektiv ist mit der Bildstabilisierungsfunktion von Sony kompatibel.

Der Tokina FIRIN 20mm F2 FE AF wird voraussichtlich Ende Mai verfügbar sein.