Wichtige Info von Datacolor

“Sehr geehrter Spyder-Kunde,

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir keine weiteren Software-Updates mehr für Spyder4 oder frühere Spyder-Versionen (Spyder3, Spyder2 etc.) zur Verfügung stellen werden. Gerade angesichts des anstehenden Betriebssystem-Updates von Apple auf Big Sur diesen Herbst möchten wir Sie rechtzeitig darauf hinweisen.

Upgrade-Programm für Stammkunden
Selbstverständlich stehen wir weiterhin allen Spyder-Benutzern bei technischen Fragen zur Seite, möchten Sie aber darauf hinweisen, dass wir unseren bestehenden Kunden im Rahmen unseres UpGrade-Programms den SpyderX zu sehr attraktiven Konditionen anbieten. Der SpyderX ist unser schnellster und präzisester Spyder, der jemals von Datacolor entwickelt wurde.

Jetzt auf SpyderX upgraden – vom 12. – 20. Oktober 2020

  • SpyderX Pro (UVP 179€) Aktionspreis 99€
  • SpyderX Elite (UVP 279€) Aktionspreis 149€

Lassen Sie sich diese Gelegenheit zum Upgrade auf den SpyderX nicht entgehen! Das Angebot ist auf einen Spyder je Kunde begrenzt.”


Meine Meinung: Die Anpassung einer Firmware an aktuelle Betriebssysteme ist aufwendig und oft nicht mehr wirtschaftlich vertretbar, insbesondere dann, wenn die Hardware in die Jahre gekommen ist. Ich stand auch vor dem Problem mit Adobe Photoshop. Entweder mit dem alten System weiter arbeiten oder sowohl Hard- als auch Software zu erneuern.
Das Angebot von Datacolor ist meines Erachtens sehr fair. Und der neue SpyderX hat deutliche Verbesserungen erfahren.