Datacolor Spyder 5+ – lohnt sich das Update?

Das Fazit gleich vorweg, JA!

bildschirmfoto-2016-12-14-um-14-46-40Die Überwachung des Raumlichtes und die damit verbundene automatische Anpassung der Kalibrierung ist das Top Feature der +Variante neben dem Softproof.
bildschirmfoto-2016-12-14-um-14-48-22Durch den Softproof wird die Übereinstimmung zwischen Monitorwiedergabe und Druck verbessert. Das Aussehen eines Druckes wird simuliert. Das spart so manchen Probedruck.

Die 29,– Euro für das Upgrade sind sinnvoll investiert.


Weiterführender Link: http://spyder.datacolor.com/ und http://objektivsubjektiv.info/blog/datacolor-veroeffentlicht-spyder5-update/